Adresse

AT Solarprofi GmbH

Benzstr. 6
75334 Straubenhardt
Tel. 07082 9412230
info@at-solarprofi.de

Monitoring

Hier geht es zur Anlagenüberwachung der Firma AT Solarprofi GmbH

 

http://www.atslog.de

Speichersysteme

Solarstrom einspeisen, selbst verbrauchen oder speichern: Mit einem Batterie-Speichersystem und einem intelligenten Energiemanagement ist dies alles möglich.

Tagsüber produzieren die meisten Photovoltaikanlagen mehr Energie als der Betreiber selbst benötigt. Diese Energie wird in den Batteriespeicher eingelagert und steht nach Sonnenuntergang zur Verfügung. Der Energiemanager sorgt automatisch dafür, daß der Strombedarf vorrangig aus dem Speicher entnommen wird und nicht vom öffentlichen Netz eingekauft werden muß.

Mit dieser Erweiterung wird der Nutzungsanteil an der eigenen Photovoltaikenergie erhöht und der Zukauf aus dem Netz minimiert. Gleichzeitig wird das öffentliche Netz in der Mittagszeit entlastet, wenn die Spitzen in die Batterie geladen werden.
Die Energie die selbst verbraucht wird, muss nicht über das EEG bezahlt werden, also wird das EEG dadurch bis zu 60% entlastet. Durch den Einsatz von Speicher könnten die Kosten für den Netzausbau  reduziert werden.

Auch bereits vorhandene Photovoltaik können mit einem Speichersystem erweitert werden.

Wir informieren Sie gerne über die aktuellen Speichersysteme, die Förderung und die Nutzungsmöglichkeit für Ihre Anlage.